Zubereitungszeit: 40min, für 4 Personen:

Fischrouladen an Olivenpaste mit Speck

Zutatenliste:

  • 1 Packung Specktranchen
  • Olivenpaste (bevorzugt schwarze)
  • 8-10 Filets von Fischen mit zartem Fleisch ohne viel Eigengeschmack (zB. Saiblinge)
  • Pfeffer

 

1. Die Haut von den Fischfilets entfernen. Die Filets beideseitig mit Pfeffer, aber ohne Salz würzen (der Rest ist salzig genug). Danach die Filets einseitig mit einer dünnen Schicht Olivenpaste bestreichen und zu einer Roulade einrollen, so dass die Paste an der Innenseite ist. Anschliessend aussen um die Roulade herum eine Specktranche zum Fixieren wickeln.

 

2. Die fertigen Rouladen in der Bratpfanne von allen Seiten braten. Bratfett ist überflüssig, da im Speck und in der Olivenpaste genug Öl/Fett ist.

 

3. Fertig :-)

Serviert wird dieses Menü mit Reis oder Kartoffeln, dazu Gemüse oder Salat

 

En Guete!

Fischrouladen an Olivenpaste mit Speck... en Guete!
Fischrouladen an Olivenpaste mit Speck... en Guete!