Guiding: Mit Kunstköder am Bergbach

  • Saison: April bis September
  • Für 1 bis 2 Teilnehmer
  • Mögliche Guides: Nicola, Ändu
  • Gewässer: Bergbäche des Berner Oberlandes
  • Zielfische: Bachforelle

Es gibt längst viel attraktivere und nachhaltigere Möglichkeiten an kleinen Bergbächen, als mit Naturköder oder einem langweiligen Spinner! Attraktives Spinnfischen mit modernen Wobblern, aber auch raffinierte Finesse-Techniken mit Gummiködern, ermöglichten in den letzten Jahren eine neue, unglaublich grosse Bandbreite an spannenden Techniken für den Bergbach. Nebenbei bieten unsere wilden Oberländer Bergbäche auch ein wunderschönes Naturerlebnis!

 

Wir möchten euch diese attraktive Fischerei näher bringen und zeigen euch dabei auch, wie die Forellen im Bergbach so ticken, wie man einen Bergbach richtig liest und wie man sich als Fischer verhalten sollte...

Alle wichtigen Informationen:

Ihr findet alles, was ihr wissen müsst auf diesem PDF Dokument... was ist inbegriffen, was müsst ihr selber mitbringen, Kosten, etc.

Das Dokument kann auch ausgedruckt werden (z.B. als Packliste).

Download
Guiding mit Kunstköder am Bergbach.pdf
Adobe Acrobat Dokument 38.8 KB

Passendes Video dazu:

Einige Bilder dazu:


Buchen:

Schickt uns mit diesem Formular eine Anfrage für ein Guiding und vergesst nicht, uns einige Terminvorschläge zu nennen. Wir werden uns daraufhin so bald wie möglich mit euch in Kontakt setzen, um einen gemeinsamen Termin zu finden und die Details zu besprechen.

Bitte vor dem Ausfüllen die AGB lesen!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.