Schweden 2017, Karlsborg

Gemütliche Ferien in Schweden

Mitte Juli ging ich zusammen mit meiner Freundin Siri nach Schweden um ein wenig gemütlich Ferien zu machen und natürlich hoffentlich auch den einen oder anderen Fisch zu überlisten. Wir landeten in Stockholm und konnten dort unseren Mietwagen abholen (der erst 2 Wochen alt war!) und damit ging ab zum schönen Ferienhaus mitten im Wald. Von dort machten wir allerlei Ausflüge in der Gegend und haben viel gesehen. Unter Anderem war z.B. auch ein angefahrener Elch dabei.

Unser gemütliches Häuschen
Unser gemütliches Häuschen

In diesen Ferien gibts mal nicht nur einen reinen Bilderbericht, sondern wir, besser gesagt Siri, hat ein Video von den verschiedenen Angelausflügen in der Region zusammengeschnitten! Im Voraus kann ich sagen, dass wir weder einen besonders kapitalen Fisch, noch eine unglaubliche Menge an Fischen gefangen haben, vor allem mit den Hechten wars ziemlich schwierig diesen Sommer. Aber egal, darum gings auch nicht, wir haben die ruhigen und schönen Tage in der Natur auf jeden Fall genossen!

Wir hoffen das Video gefällt euch. Gerne nehmen wir auch ein Feedback von eurer Seite zum Video entgegen.

Im Anschluss an den Aufenthalt genossen wir noch einige Tage in Stockholm, das gehört schon dazu, wenn man in Schweden ist.

Unten findet ihr ein Album mit einigen Bilder zur Reise für alle die noch nicht genug haben:

 

Tight lines

Ändu und Siri